© CDU STADTVERBAND STOCKACH

Presse

14.04.2013, 16:10 Uhr

CDU Südbaden bereitet Wahlen vor


Maulburg. Am Samstag hat der südbadische CDU-Bezirksverband seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Bundestagswahl am 22. September 2013 und für die Europawahl 2014 gewählt.

 

Für die Landesliste zur Bundestagswahl am 22. September wurden nach Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble auf Platz 1 und Volker Kauder auf Platz 3 folgende Kandidatinnen und Kandidaten aus Südbaden nominiert:

 

Landes-listenplatz

Kandidat/in

Ort

7

Matern Marschall von Bieberstein

March

13

Gabriele Schmidt

Ühlingen-Birkendorf

17

Kordula Kovac

Wolfach

21

Roman Baumgartner

Vogtsburg-Oberbergen

27

Heike Kornmayer

Singen

32

Fabian Jutt

Hilzingen

36

Priska Seiler

March

42

Dr. Norbert Wiggershaus

Schallstadt

47

Vinzenz Bothe

Freiburg

51

Helga Wössner

Lahr

 

„Unser Ziel in Südbaden ist, alle Bundestagswahlkreise direkt zu gewinnen,“ so der Konstanzer Bundestagsabgeordnete Andreas Jung, Bezirksvorsitzender der CDU Südbaden.

Für die Europawahl 2014 wurde der bisherige CDU-Europaabgeordnete Dr. Andreas Schwab (40) aus Villingen-Schwenningen mit 91,6 % der Delegiertenstimmen für eine weitere Wahlperiode nominiert. Schwab ist stellvertretender CDU-Bezirksvorsitzender und seit 2004 Mitglied des Europäischen Parlaments.

 

Die Vorschlagsliste der CDU Südbaden zur Europawahl 2014:

 

Landes-listenplatz

Kandidat/in

Ort

3a

Dr. Andreas Schwab MdEP

Villingen-Schwenningen

3b

Maria-Lena Weiss

Mühlheim a. d. D.

8a

Norbert Anton Schnee

Denkingen

8b

Dr. Ali Yarayan

Mühlheim/Baden

13a

Wencke Weiser

Rietheim-Weilheim

13b

Sebastian Kiss

Freiburg

18a

Amélie Schwenk

Spaichingen

18b

Ghislaine Albiez

Emmendingen

 („b“ bezeichnet den/die Ersatzkandidaten/in für den jeweiligen Landeslistenplatz.)

 

Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble und CDU-Fraktionsvorsitzender Volker Kauder sprachen in Maulburg zu den Delegierten und Gästen.

 

Die CDU Baden-Württemberg trägt am 27. April in Fellbach die Kandidatenvorschläge ihrer vier Bezirksverbände zusammen und legt fest, mit welchen Landeslistenkandidaten sie zur Bundestagswahl 2013 und Europawahl 2014 antreten wird.


© CDU STADTVERBAND STOCKACH | IMPRESSUM