© CDU STADTVERBAND STOCKACH

Pressearchiv

21.10.2006

„Haltung steht nicht zur Disposition“

Jung bekräftigt Haltung zur Fluglärmproblematik
„Es gibt keine neue Beschlusslage der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Es liegen auch keine Anträge zum Flughafen Zürich-Kloten vor, die die bisherigen
Vereinbarungen konterkarieren.“

Mit dieser Aussage tritt Andreas Jung, CDU Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Konstanz, anders lautenden Meldungen entgegen. „Mit meinem Mandat und meiner Stimme vertrete ich die Interessen
meines Wahlkreises Konstanz, nicht jene des Flughafens Zürich-Kloten. Dafür steht auch meine Unterschrift unter dem Manifest zum Fluglärm.“

Pressemitteilung Andreas Jung MdB - Aufgrund einer Bewertung eines Referenten der Arbeitsgruppe Verkehr, Bau und Stadtentwicklung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion war der Eindruck entstanden, die Unionsfraktion im Deutschen Bundestag hätte hier einen Richtungswechsel
vollzogen.

„Dem ist nicht so. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hält an der bisherigen Beschlusslage fest und steht voll und ganz hinter den Anträgen der letzten Legislaturperiode. Dies hat der verkehrspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Dirk Fischer MdB, heute versichert.“

Jung wird in der nächsten Woche gemeinsam mit seinen Kollegen aus Baden-Württemberg in den Beratungen der Fraktion noch einmal darauf hinweisen, dass die
berechtigten Interessen der südbadischen Bevölkerung Richtschnur für weitere Beratungen mit der Schweiz sind. „Eine Vermengung mit anderen Themen wird es
nicht geben.“

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Meldungen (61)
...weitere Meldungen
Personen (50)
...weitere Personen
Dokumente (4)
Alle verwandten Meldungen
... zur Übersicht
© CDU STADTVERBAND STOCKACH | IMPRESSUM