© CDU STADTVERBAND STOCKACH

Pressearchiv

28.05.2014

Gemeinderatswahl: Mit 13 Sitzen ist die CDU der Wahlsieger in Stockach

Stockach - Wolfgang Reuther ist der absolute Stimmenkönig, die Freien Wähler müssen drei Sitze abgeben.

Der eindeutige Wahlsieger der Gemeinderatswahl in Stockach ist die CDU. Die Christdemokraten haben im Vergleich zur Wahl 2009 zwei Sitze dazu gewonnen, sie haben nun 13 Sitze und stellen mit Wolfgang Reuther den absoluten Stimmenkönig. Auch sein Parteifreund Martin Bosch konnte noch an Wolf-Dieter Karle (Freie Wähler) vorbeiziehen. Karle hatte 2009 noch die meisten Stimmen auf sich ziehen können. Nicht nur Karle verlor Stimmen, die Freien Wähler überhaupt haben bei dieser Wahl Federn lassen müssen. 

Weiter geht es online im Südkurier

Und hier kommt die Kiste mit den Stimmzetteln aus Winterspüren: Nicole Wochner und Alexander Ecker schaffen Ordnung in der zentralen Annahmestelle des Wahlamts im Rathaus Stockach.
Südkurier / Georg Becker -  

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Meldungen (61)
...weitere Meldungen
Personen (50)
...weitere Personen
Dokumente (4)
Alle verwandten Meldungen
... zur Übersicht
© CDU STADTVERBAND STOCKACH | IMPRESSUM