© CDU STADTVERBAND STOCKACH

Pressearchiv

09.05.2014

Eine Börse von der Börse

Erlös aus Kinderartikelbörse gespendet

 Sie ist ein Publikumsmagnet mit einer gewaltigen Anziehungskraft - doch die Kinderartikelbörse der Krabbel-Babbel-Gruppe und des CDU-Stadtverbands Stockach wirkt auch noch Wochen später anziehend. Denn der Erlös aus der Veranstaltung in der Jahnhalle wurde nun für einen guten Zweck gespendet: Einen Scheck über 1.000 Euro überreichten Angelika Muffler und Simone Renz von der Krabbel-Gruppe sowie Werner Gaiser und Rolf Bart von der CDU an Stockachs Bücherei-Chefin Gabriele Gietz. »Mit diesem Geld kann man eine Menge kaufen«, freute sie sich und verkündete, dass sie die Summe zur Anschaffung von Büchern für den Sommerleseclub verwenden werde. 

Weiter geht es online im Wochenblatt.

Werner Gaiser vom CDU-Stadtverband Stockach überreichte Bücherei-Chefin Gabriele Gietz einen Scheck über 1.000 Euro für ihre Arbeit. Das Geld stammt aus dem Erlös der Kinderartikelbörse, die zusammen mit der Krabbel-Babbel-Gruppe organisiert wird.swb-Bild
Wochenblatt / Simone Weiß -  

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Meldungen (61)
...weitere Meldungen
Personen (50)
...weitere Personen
Dokumente (4)
Alle verwandten Meldungen
... zur Übersicht
© CDU STADTVERBAND STOCKACH | IMPRESSUM